Freitag, 30. Januar 2015

Minnie Maus Geburtstagstorte

Lea Sofie ist ein zuckersüßes Baby. Eine bildhübsche Maus, die sich wahrscheinlich besser vor der Kamera präsentieren kann, als ich es je lernen werde. :-)
Ein Sonnenschein, der unendlich geliebt und verwöhnt wird.
Und nun, steht ihre erste große Party vor der Tür. Der 1. Geburtstag. 

Dieser Tag ist etwas besonderes- da erinnert man sich pro stündlich zurück: da sind wird los ins Krankenhaus gefahren, da kam der Sonnenschein zur Welt.
Jeder erinnert sich daran.
...und so wie das erste Foto gemacht wurde, wird auch ein Foto vom 1. Geburtstag gemacht, wenn der  Sonnenschein vor der ersten Kerze sitzt und versucht Mamas und Papas Pustebewegung nachzumachen.
Für diesen besonderen Tag bekam die kleine Lea Sofie eine Minnie Mouse Torte.
Farbenfroh und mit einem Figürchen obendrauf.





Drin ist ein Mandelbiskuit mit einer Vanillecreme und einem Waldfrucht-Gelee-Spiegel.
Alles mit Zartbitterschokoladenganache fondanttauglich gemacht und mit Roten Fondant eingedeckt.




Die Figur habe ich ein paar Tage vorher vorbereitet, damit sie die Möglichkeit hat auszutrocknen.























Die weißen Punkte und das Band machen die Torte "rund" und die Party darf beginnen.
Freude hat es gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten