Montag, 18. Mai 2015

Konfirmationstorte

Celine kenne ich schon lange...) Und es ist schon beeindruckend zu beobachten, wie aus einem kleinem Mädchen eine hübsche junge Frau geworden ist. Ihre Konfirmationsfeier durfte ich mit einer Torte versüßen.
Etwas mädchenhaftes wollte ich für Celine machen, etwas zartes. 



Einen Biskuit habe ich mit Vanillecreme und einem Himbeergeleespiegel gefüllt. 
Die glattgestrichene Torte habe ich dann mit weißen Fondant ummantelt und mit Blümchen und Perlen ausdekoriert.





Celine hatte Spass mit der Torte, überhaupt hatte sie einen wunderschönen sonnigen Tag im Kreise ganz lieber Menschen.




Alles Gute, liebe Celine ;)

Kommentare:

  1. <3 <3 <3 hach entzückend...Liebe Grüße :O)

    AntwortenLöschen
  2. hast du eigentlich meine Nachricht bekommen? ich habe dein kontaktformular benutzt, allerdings wurde es nicht fertig mit übersenden ...

    AntwortenLöschen
  3. neeeee......leider nicht...hat es nicht geklappt?

    AntwortenLöschen
  4. scheinbar nicht...ich probier es nochmal...aber falls es nicht klappt, stell ich die frage noch hier: kann ich das Sachertorten Rezept auf meinen blog übernehmen, damit ich es immer verlinken kann? ich werde es in nächster zeit noch häufiger backen *hihi*

    AntwortenLöschen
  5. ich glaub deine kommentarfunktion mag mich nicht ;)

    AntwortenLöschen