Dienstag, 14. Oktober 2014

Eintracht-Frankfurt-Torte

Ich muss gestehen, es ist nicht einfach im schwarz-gelben Haushalt eine Torte zu machen, die andere Farben vorweist...
Der Fußballverein des Herzens ist eine Ehrensache..für uns die eine, für den Stephan die rot-weiße.

Eintracht Frankfurt ist seine Liebe, was seine Lieben ihm auch zum Geburtstag in Form einer Torte wünschten.
Ich habe absolutes Respekt vor allem, was super-detailgetreu dargestellt werden muss.
100% ist der Adler mir nicht gelungen(man kann sich noch verbessern), aber doch viel besser, als ich dachte.



Wieder habe ich einen Mandelbiskuit gebacken und mit einer Ananas-Creme gefüllt.
Es schmeckte lecker. Wenn man Ananas liebt sowieso.
Die gefüllte und gut gekühlte Torte wurde mit Zartbitterganasche eingestrichen und mit weißen Fondant überzogen.




Ich denke, ein  Eintracht-Fan muß einfach Spass damit haben.
Ich hatte es mal wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar posten