Sonntag, 29. November 2015

Tauftorte

Zu Taufe der kleinen Lena durfte ich eine Tauftorte machen. Eine rosa Tauftorte, versteht sich.



Ich habe einen Vanillebiskuit gebacken und mit einer Vanillecreme und einem Himbeerspiegel gefüllt. Die Torte habe ich mit Zartbitterganache glattgestrichen und mit weißen Fondant überzogen.








Die Schühchen habe ich ein paar Tage vorher gemacht, damit sie richtig gut durchtrocknen konnten.

Einige Hortensienblüten und Dekorelemente, die ich vorbereitet habe, angebracht und dann noch in mühevoller Kleinarbeit die Abschlußspitze angesetzt. 

Eine Mädchentorte :)

Alles Gute zur Taufe!

Keine Kommentare:

Kommentar posten