Donnerstag, 26. November 2015

Dancetorte

Romantisch ist es, wenn die Männer immer ein Ass im Ärmel haben, um ihre Frauen zu überraschen.
Sowas hat mein Arbeitskollege getan. Er hat sich für seine liebe Frau, zu ihrem Geburtstag, eine nette Überraschung ausgedacht. 
Sie ist eine leidenschaftliche Showtänzerin.
Von einer Karnevalssaison zu der anderen werden neue Tänze und Choreos ausgedacht, neue Kostüme genäht und....trainiert, trainiert, trainiert.

Nach soviel Training kann man sich auch ein Stück Torte leisten :)







Eine Tänzerin im Halbspagat gehörte natürlich auf´s Törtchen.



Ein Vanillebiskuit mit Vanillecreme und Himbeergelee wurde mit Zartbitterschokolade glatt gestrichen und mit einem zartgrünen Fondant überzogen.

Alles Liebe zum Geburtstag, Tanja :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten