Freitag, 19. September 2014

Weiß-Rosa Langweile

Meine Tochter hatte heute etwas Langweile. Und ich glaube, dass ich es mag :-)
Aus Langweile wurden weiß-rosa Zitronen Cupcakes.

Sie hat schon recht selbständig die Törtchen gebacken, sie in der Mitte ausgestochen, mit M&M´s gefüllt.
Dann wurde Vanillepuddig gekocht, mit Mascarpone getuned und etwas Zitronenaroma hinzugefügt.

Mama´s Spritztüllen rausgekramt, eine Einweisung bekommen und die Creme draufgespritzt.
Während die Törtchen am Backen waren, hat sie Deko aus Fondant vorbereitet. Suuuuper hat sie es gemacht!


Dann hat sie die Blümchen, Herzchen und Co. nach ihrem Wunsch und Geschmack verteilt.
Sogar die Fotos hat die Maus selbst gemacht.
Also, so ein langweiliger Nachmittag eröffnet neue Horizonte und ich spekuliere auf eine große Hilfe beim Backen.
Toll gemacht, Süße Maus!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten