Mittwoch, 22. Februar 2017

#Pink #Glitzer #Prinzessin

Schon sehr oft habe ich hier geschrieben: "Wie schnell vergeht die Zeit"...aber nirgendwo vergeht die Zeit so schnell wie im engsten Kreis.
Man merkt es gar nicht, wie man es täglich nicht so beachtet..bis man plötzlich feststellt-die Zeit bewegt sich rasend vorwärts.
Und am deutlichsten ist die zeitliche Raserei bei unseren Kindern zu sehen.
Es ist noch nicht so lange her, wo die kleinen im Sandkasten spielten, bei Milch und Keksen in der Küche die Füßchen vom Stuhl baumelten, ihren Schulabschluß machten und den Führerschein bekamen....
und aufeinmal heiß es 18 sein.
Unglaublich...aber auch irgendwie spannend :-)
Aus der kleinen Joana ist eine hübsche junge Frau geworden, die mit beiden Füßen im Leben steht und sich auf ihr Abendteuer - Erwachsen sein - freut.

Es war eigentlich schon lange klar, dass Tochter meiner Freundin eine Geburtstagstorte zum 18. bekommen wird. Und es war auch immer klar, wie diese Torte aussehen wird...Pink-Glitzer-Prinzessin.







Als Schokojunkie gehörte unter den pinken Fondantmantel eine Schokoladentorte mit zartem Fruchtspiegel und fluffigen Schokocreme.



Die Schleife habe ich ein paar Tage vorher vorbereitet und mit Glitzersternchen versehen.



Joana hat sich total gefreut und ich freute mich mit ihr mit :-)

Liebe Jojo, bleibe so wie du bist, fahr vorsichtig und sei glücklich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen