Samstag, 18. Juni 2016

Schlichte Hochzeitstorte

Sommerzeit - Heiratszeit.
Da werden wunderschöne Outdoor Location in herrlichsten Farben fein hergerichtet. 
Es ist doch traumhaft romantisch, unter dem freien blauen Himmel zu seiner Liebsten oder seinem Liebsten das "JA" Wort zusagen. 
Und anschließen mit der ganzen Familie und Freunden zu feiern.
Zu einer Hochzeitsfeier gehört aber auch das Anschneiden einer Torte.
Also ohne Torte - keine Feier :-)
Für Kim und Sebastian hat es eine schlichte weiß-rosa Torte gegeben.






Unten: Vanillebiskuit mit Erdbeercreme.
Oben: Saftiger Schokoladenkuchen mit lockeren Schokomouse.
Beide Torte wurden mit Buttercreme eingestrichen und mit weißen Fondant überzogen.



Für Hochzeitstorten benutze ich sehr gerne Magic Decor Spitze. Es sieht einfach edel aus.



Rosen wurden auch gemacht und etwas abgepudert. 





Das Brautpaar hat oben noch eine Wimpelkette angebracht.

Alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft :-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten