Samstag, 27. Februar 2016

Fashion im Kinderzimmer

Für uns Erwachsene hat die Zeit die Eigenschaft, zu rennen... Sie rennt aber nicht für Teenager. Diese würden liebendgerne am Uhrzeiger drehen, damit man schneller erwachsenerer wird... vom Geburtstag zum Geburtstag.
Für mich ist das letzte Jahr durchgerast... und Zack...hat meine Tochter wieder Geburtstag.
Für einen Teenie ist Geburtstag immer sehr aufregend. 
Man möchte ganz genau wissen, was passiert, was geschenkt bekommt, damit ja nix falsches geschenkt wird!! Und doch möchte man überrascht werden :)) Schwierig :))
So war auch für mich sehr schwierig eine Geburtstagstorte zu machen. 
Option - später am Abend bis in die Nacht hinein - entfällt...die Kinder bleiben länger wach, als man selber noch die Augen offen halten kann :)))
Also: in der Herrgottsfrühe! Das geht!!
und so bekam unser Babygirl eine Geburtstagstorte :)







Was bewegt eine 14. Jährige? Klamotten..Klamotten...und noch mal Klamotten.... Man hat nie etwas zum anziehen.. und als Mama hat man immer Berge zu waschen :))) Ein Kreislauf:))




Verschiede Oberteile, Hosen, Söckchen und Co wurden auf einer Vanilletorte ala Frankfurter Kranz verteilt.
Knöpfe hat mir meine Mum modelliert und mit Faden versehen. Zack zack wurde jede Sekunde der Abwesenheit von unseren Prinzessin genutzt :) 


Wir haben es geschafft!! Das Kind hat keinen Verdacht geschöpt und wurde überrascht ))

Alle Liebe zu deinem 14. Geburtstag, mein Schatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen