Freitag, 5. Dezember 2014

Erbsenzähler-Torte

Der Mann meiner Freundin bat mich für seinen Chef, der versetzt wird, eine Torte als Abschiedsgeschenk zu machen.
Puuhhh, wie haben lange überlegt, was und wie wir es machen.
Es sollten viele kleine persönliche Details drauf, die unbedingt den Chef ausmachen.
Er ist sehr genau... und einfach super netter Typ, der jeden Spass versteht.



Schokoladenbiskuit mit Vanille-Creme und dunklen Ganache verbirgt sich in der Torte.
Sie wurde mit weißen Fondant überzogen und mit vielen kleinen Erbsen ausgeschmückt.
Die Figur wurde nach einem Foto des Beschenktem gemacht. 



Die Erbsen, die Akten, Zeitungen mit bunten Bildern wurden auch angebracht.


Der Mann meiner Freundin war begeistert, grinste über beiden Wangen. Toll.
Wieder einem Freude bereitet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten